Stiftung Caput Limitis

 Roemer Welt

Die Stiftung "Caput Limitis" wurde am 22.12.2005 mit Sitz in Rheinbrohl errichtet. Es handelt sich um eine rechtsfähige öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts. Der Zweck der Stiftung ist die Förderung der Kultur-, Denkmal- und Landschaftspflege.

Dieser Zweck wird erfüllt als Eigentümer und Betreiber der RömerWelt Rheinbrohl und Limes-Informationszentrum des Landes Rheinland Pfalz. Die Stiftung verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Sie wird vertreten durch den Stiftungsvorstand, der sich wie folgt zusammensetzt:


Michael Mahlert, Vorsitzender
Oliver Labonde, stellv. Vorsitzender
Friedhelm Walbert, Geschäftsführer
Gregor Pütz, Beisitzer


Kontakt Geschäftsführer:
Stiftung Caput Limitis
Friedelm Walbert
Marktstraße 1
c/o Verbandsgemeindeverwaltung
53557 Bad Hönningen

fwalbert@bad-hoenningen-vg.de