Altes Brauchtum zu Ostern

Osterferienprogramm in der RömerWelt

24.,25. & 26. April 2019

  Roemer Welt

Das Erlebnismuseum RömerWelt in Rheinbrohl bietet am 24., 25. und 26. April jeweils ein eintägiges Ferienprogramm für Kinder von 6 bis 10 Jahren.

Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr alte Brauchtümer wie sie früher zu Ostern praktiziert wurden. Zu Beginn des Ferientages werden die Kinder mit einer Geschichte in der Mannschaftsstube auf den Tag eingestimmt. Im Anschluss stellt jeder einen schönen bunten Buschen her, der aus gesammelten Blumen und Zweigen besteht. Ein schöner Osterschmuck für zu Hause. 

Roemer Welt
Nach einem gemeinsamen Mittagessen wird es am Nachmittag wieder kreativ. Aus Salzteig werden kunstvolle Gebildebrote geformt sowie aus Zweigen eine symbolhafte Winterpuppe gebastelt. Mit Hilfe eines Osterfeuers und passenden Liedern wird so der restliche Winter verbannt. 

Bei Stockbrot am Feuer kann der Tag dann gemütlich ausklingen.


Roemer Welt

Zeiten:
jeweils 11.00 bis 16.00 Uhr. Kosten inkl. Betreuung und Mittagessen 29,00 €. Anmeldung bis zum 10. April ist erforderlich. Tel. 02635 921866 oder info@roemer-welt.de

Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 6 Kindern.

Zur Anmeldung laden Sie sich bitte das Anmeldeformular hier runter und senden es ausgefüllt an uns zurück.

Per Email: info@roemer-welt.de

oder per Fax an: 02635 922 485