Familienfest zum Jubiläum

10 Jahre RömerWelt am Beginn des Limes

Roemer Welt

Seit 10 Jahren besteht die RömerWelt am Beginn des obergermanisch-rätischen Limes in Rheinbrohl und durfte in dieser Zeit schon etliche Besucher, in die Welt der Römer und in den Alltag rechts und links des Limes entführen. Mitmachen und Erleben stehen dabei immer im Vordergrund.


Roemer WeltErlebnis für die ganze Familie

Das große Jubiläumsfest am 19. August, soll ein Erlebnis für die ganze Familie werden. Neben Programmpunkten aus dem aktuellen Angebot der RömerWelt, werden auch nicht römische Attraktionen wie eine Hüpfburg die erobert werden kann, eine Zaubervorstellung mit dem Zauberer Miracelix, Kinderschminken und noch einiges mehr geboten.


Roemer Welt


Führungen, Bogenschießen und mehr

Natürlich kann man bei Führungen in die Welt der Römer am Limes eintauchen. Ebenso besteht die Möglichkeit sich beim Bogenschießen auszuprobieren und zu testen, ob der abgeschossene Pfeil auch im Ziel landet. Die rekonstruierten Backöfen im Backhaus werden angefeuert und mit Brotlaiben bestückt. Hier dürfen Große und Kleine Gäste zuschauen, sich informieren und auch probieren. Ein Brot für Zuhause darf gerne erworben werden. 

Kreativ werden kann man beim Kräuterkränze binden und einfach nur die Seele baumeln lassen, das lässt sich gut beim Stockbrot backen am Lagerfeuer oder beim Genuss einer Tasse Kaffee und der leckeren Limestorte.

Eine bunte Mischung also, die für Stammgäste der RömerWelt aber auch für neue Besucher eine Gelegenheit bietet, mal reinzuschauen, die vielfältigen Möglichkeiten für einen Besuch kennenzulernen und die Entwicklung der letzten 10 Jahre Revue passieren zu lassen. Es gilt der normale Museumseintritt.

Programm

Roemer Welt    Roemer Welt

Flyer per Pdf zum Download hier!