Vortrag mit Mario Becker

04. November 2022 - 18.30 Uhr



Roemer Welt

Im Dienst des Kaisers – eine Soldatenkarriere

1965 entdeckt man zufällig in Nordgriechenland den Grabstein eines römischen Soldaten. Was sich anfänglich als „normale“ Grabinschrift darstellte, entpuppte sich als eine der spektakulärsten Soldatenkarrieren der römischen Geschichte. Der Vortrag zeigt bildreich und spannend den Lebensweg von Tiberius Claudius Maximus, einem Soldaten, der mit seiner Truppe in den Krieg Roms gegen die Daker gerät. Um die Entscheidung herbeizuführen, entsendet der Kaiser Traian auch ein „Spezialkommando“, das die Ergreifung des Dakerkönigs Decebal zum Ziel hat. Was uns die Inschrift (links) erwähnt, sehen wir am Ende auf einem Relief der Traianssäule in Rom (rechts).

Roemer Welt



Der Vortrag findet im Veranstaltungsraum des Museums statt. Hierfür werden die dann evtl. gültigen Coronamaßnahmen gelten.

(Bild und Text: Mario Becker)

Die Herbstvorträge mit Mario Becker sind seit über 10 Jahren eine feste Institution im Veranstaltungskalender der RömerWelt und erfreuen sich jährlich wachsender Beliebtheit.
Der Eintritt ist frei! Wir freuen uns jedoch über eine Spende für die Museumsarbeit!




Römerwelt
am Caput Limitis

Arienheller 1
56598 Rheinbrohl

Tel. 02635-921 86 6

Von Mitte März bis Mitte November haben wir
täglich - außer montags - geöffnet:

Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 10.00 - 17.00 Uhr
In der Winterzeit sind Anfragen von
Gruppen, Schulklassen und Kindergeburtstagen herzlich Willkommen!