Unesco Welterbetag am 7. Juni 2020


 Roemer WeltRoemer Welt

Offizieller UNESCO - Welterbetag


Am Sonntag, den 7. Juni 2020 stehen zahlreiche UNESCO-Welterbestätten im Focus. Auch der obergermanisch-raetische Limes, der seit 2005 den Welterbestatus inne hat, ist inbegriffen.
Der nordwestlichste Abschnitt des obergermanisch-raetischen Limes begann in Rheinbrohl. Als Limesinformationszentrum für Rheinland-Pfalz hat es sich die RömerWelt zur Aufgabe gemacht, diesen Tag besonders hervorzuheben.


Angepasste Aktionen aufgrund von Corona-Beschränkungen

Das ursprünglich angedachte Programm kann aufgrund der aktuellen Corona-Hygienevorgaben nicht in vollem Umfang durchgeführt werden. Daher wird es am Sonntag, den 07. Juni 2020 "nur" ein belebtes Museum geben mit erweitertem Museumsbetrieb vor allem im Handwerksbereich. Die Führungen sowie das Stockbrotbacken müssen leider entfallen.

Steinmetz, Schmied und Brot backen

Roemer WeltIm Handwerkshaus zeigt der Steinmetz wie sein Handwerk funktioniert, wie  die Werkzeuge aussehen und worauf es bei der Steinbearbeitung ankommt. Der Schmied heizt nebenan seine Schmiede an und stellt vor Ort sein Können vor. Der Klang des Hammers ist dabei über den gesamten Platz zu hören. Natürlich stehen unsere Handwerker mit genügend Abstand auch für Fragen zur Verfügung. Um größere Ansammlungen zu vermeiden sind die Handwerker zu unterschiedlichen Zeiten vor Ort: Schmied 11.00 bis 14.00 Uhr, Steinmetz 14.00 bis 17.00 Uhr.

Auch im Backhaus wird es aktiv. Die rekonstruierten Backöfen werden schon morgens befeuert, damit am Mittag die ersten frischen Brotlaibe die Öfen verlassen können. Das Brot wird nach römischer Rezeptur hergestellt und schmeckt wunderbar nach Gewürzen und Kräutern. Das aromatische Brot kann vor Ort käuflich erworben werden. (Solange Vorrat reicht).

Einige römische Spiele stehen zum Ausprobieren zur Verfügung, die Ausstellung kann erkundet werden und der Spielplatz sorgt für Abwechslung auch für die ganz kleinen Besucher. Es gelten in allen Bereichen besondere Vorgaben aufgrund der Corona-Beschränkungen. Wir bitten unsere Gäste um Beachtung der vor Ort angebrachten Hygienehinweise. Mehr dazu finden Sie hier.

Es ist keine Anmeldung notwendig. Eintrittspreise: Erwachsene 6,00 €, Kinder 4,50 €.


Geführte Limeswanderung auf dem RömerWeltWeg

(Die Durchführung der Wanderung ist noch unter Vorbehalt und wird den aktuellen Corona-Lockerungen bzw. Beschränkungen angepasst. Gerne nehmen wir jedoch Anfragen entgegen und informieren Sie dann über den aktuellen Stand)

Wer sich auf die Spuren der Römer begeben möchte, hat an diesem Tag die Möglichkeit an unserer geführten Wanderung teilzunehmen. Gestartet wird um 10.30 Uhr im Foyer des Museums. Mehr Informationen dazu finden Sie hier. Eine Anmeldung zur Wanderung ist notwendig.